Stormy Wight´s Parson Russell Terrier

Der D-Wurf

Unser D-Wurf

dob: 27.09.2014

1/2

Vater: Independent Life von der Grenzsägmühle

Mutter: Stormy Wight´s Anna-Belle

D-Wurf
Independent Life von der Grenzsägmühle

Der D-Wurf. Das war schon irgendwie für uns eher kurzfristig geplant.

Und, da Anna den auserwählten Rüden so gar nicht akzeptieren wollte, mußten wir umdisponieren und sind zu Nobody gefahren. Mit den beiden hat es dann gut geklappt (Warum auch immer?!) und es kamen dann drei Welpen sehr munter zur Welt. Zwei Hündinnen und ein sehr kleiner Rüde mit 95 gr. Dieser allerdings war sehr, sehr fit und hat, ohne jedwede Zufütterung, sich zu einem äußerst stattlichen Kerl entwickelt.

Anna hat die Aufzucht souverän und cool angewickelt, bereits nach ein paar Tagen wollte sie auch schon mal wieder spazieren gehen. Sie hat sich schnell erholt, so als Spätgebärende und wollte schnell wieder aktiv werden.

Mittlerweile sind die Zwerge auch schon sieben geworden, Trouble, die tricolor Hündin, hat sogar schon zwei Mal Welpen gehabt und ist jetzt auch im züchterischen Ruhestand. 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner