Stormy Wight´s Parson Russell Terrier

Turnier in der HAW

Bericht vom WE. Wir hatten drei Tage Turnier in der HAW. Es war anstrengend und auch schön, die Stimmung war gut und wir hatten full house mit sympathischen Startern und dem LR Georg Kieser. Das hieß: Spannende Parcours.

Roger und ich gingen mit ziemlichen Handicaps an den Start, ich drei Wochen und Roger zwei Wochen außer Gefecht mit einer sehr handfesten Erkältung, sowas soll es ja auch noch geben, kein bis kaum Training, naja, aber trotzdem Lust zu Laufen.

Freitag war ich alleine da. Mit Mut zur Lücke gingen Samu und ich ins Rennen. Und, genauso fühlte es sich auch an. Irgendwie ging nix zusammen, aber echt gar nix. Wie sagte Ilka (Frauchen von Freki aus unserem F-Wurf): Er hat sich bemüht. Aber, mit der desolaten Frau an seiner Seite reicht es nicht.

Samstag ging Roger mit ins Rennen: Else lief einen grandiosen Jumping, im A-Lauf war der Wurm mit auf dem Platz, aber eigentlich auch schön. Juppi rannte wie ein Wiesel mit einem schönen Jumping landete sie mit einer Stange hinter ihrer Schwester Freki. Dazu habe ich auch ein Vergleichsvideo gemacht. Wann hat man schon mal die Möglichkeit, Schwestern in der gleichen Klasse laufen zu haben. Über meine Videokünste schweigen wir.

Samu und ich sind zumindestens durchgekommen, irgendwie. Schön war es nicht, ne, wirklich nicht.

Sonntag war auch Dee mit am Start, der war aber so ohne Training auch mit dem Timing etwas außer Kontrolle, zwei Disq, aber er hatte Spaß. Else lief wieder toll, aber irgendwas paßte nicht so 100pro. Juppi lief einen tollen A-Lauf, leider eine Verweigerung an der vorletzten Hürde, da ist dem Mann das Timing abhanden gekommen. Irgendwie auch logisch, wenn man so außer Gefecht war.

Samu und ich waren so ziemlich die letzte Klasse im Turnier, ca. 17:00 Uhr, ich hatte schon überlegt ihn abzumelden nach meinen tollen Läufen mit ihm und mich erstmal wieder ins Training zu stürzen. Aber, was soll ich sagen, dieses Mal paßte es irgendwie. Da haut der Schlumpf einen Nuller raus, gewinnt die Klasse und steigt somit in die A2 auf. Glauben mag ich es nicht so ganz, wir haben noch so viele Baustellen, ich habe ordentlich Respekt. Jumping war auch fein, leider eine Stange, aber egal. Platz 2. Schöner und sehr überraschender Abschluss eines anstrengenden Wochenendes.

Und Guido hat noch tolle Bilder gemacht, das ist immer noch ein zusätzliches Goodie und eine wirkliche Freude.

Turnier in der HAW

Turnier in der HAW

Bericht vom WE. Wir hatten drei Tage Turnier in der HAW. Es war anstrengend und auch schön, die Stimmung war gut und wir hatten full

Weiterlesen »
Turnier in der HAW

Turnier in der HAW

Halloween-Turnier in der HAW. Lustig war es. Freunde und Freundinnen waren da. Völlig unerfolgreich waren wir nicht und, on top, gab es einige Bilder von

Weiterlesen »
Freki macht Urlaub

Freki macht Urlaub

Freki ist mit ihrer Familie in Dänemark. Und, witzigerweise genau da, wo wir auch immer hingefahren sind. Das Frauchen hat zwei Bilder geschickt, die ich

Weiterlesen »
Dee und Crazy

Dee und Crazy

Manchmal hat das Schicksal komische Pläne. Claudia und ich sind, seitdem 2005 die kleine Coffee bei uns einzog, immer mehr zu guten Freundinnen geworden. Heute

Weiterlesen »
Die Babies von Dee & Zsofi

Die Babies von Dee & Zsofi

Sind jetzt schon dabei ihre Köfferchen zu packen. Es ist ein toller Wurf geworden, sie zeigen sie unerschrocken und mit gutem Wesen. Alle haben eine

Weiterlesen »
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner